Die PSY-Diplom-Lehrgänge vermitteln fachliches Wissen und professionelle Fertigkeiten in drei aufeinander aufbauenden Diplomen.

"Zuerst heile mit dem Wort, dann mit der Arznei und zum Schluss mit dem Messer." (Asklepios vor 3000 Jahren)

 

Um diesen Rollen gerecht werden zu können, braucht es neben der naturwissenschaftlichen Kompetenz psychosoziale,  psychosomatische und psychotherapeutische Kompetenzen.